Lufthansa Technik AG, Geschäftsbereich Innovationen

MÖBELDESIGN eines Steh-Sitz-Rednerpultes für den Showroom im Kabinen-Innovationszentrum in Hamburg

Der Kunde wünschte sich ein sehr hochwertiges, aber absolut unkonventionelles Rednerpult. Es sollte alle Funktionen eines klassischen Rednerpultes erfüllt, aber auf keinen Fall wie eines aussehen.

Die Möglichkeit während eines Vortrages am Pult zu stehen, sich setzten, aufzustützen und anzulehnen zu können, und dies möglichst in unterschiedlichen Positionen und Höhen, waren gewünscht. Diverse Technik, PCs, Laptops, Tablets und Mikrophone sollten in das Möbel integriert werden.

Das Design des Pults lehnt sich an das durchgängige Möbel- und Gestaltungskonzept des Showrooms an.